PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schweinefleisch und Rindfleisch für Nichtmuslima



Anja67
05.10.2007, 00:48
Nein, es kommt jetzt nicht die Frage: "Warum essen Muslims kein Schweinefleisch?" :-D , das weiß ich selbst.

Wie vielleicht manche hier schon gelesen haben, bin ich mit einen Muslim verlobt, er will auch sobald die notwendigen Auflagen (Deutschkenntnisse, etc) erfüllt sind nach Deutschland ziehen.
Er hat eben irgendwann einmal erwähnt dass er kein Schweine- und Rindfleisch essen darf (ist nicht nur Muslim, sondern auch Inder... die haben ja die heilige Kuh). Soweit so gut, ich habe damit kein Problem, er meinte dann aber auch, dass falls wir zusammen bleiben wollen, ich auch kein Schweinefleisch mehr essen dürfte, er könnte mich dann nicht mit mir zusammen bleiben? Meine Frage, weshalb ist das so?

Ebenfalls erwähnte er dass er nichts aus Pfannen oder Töpfen essen darf in denen jemals Schweinefleisch zubereitet wurde, auch nicht von Tellern auf denen vielleicht mal Schwein war, und ebenso ist es mit dem Besteck...

Ich hab ja schon erwähnt dass ich auf Schweinefleisch inzwischen komplett verzichte, ist manchmal nicht so einfach, aber man gewöhnt sich daran... nur muss ich wirklich all meine Töpfe, Teller, Pfannen und mein Besteck wegwerfen, nur weil es mal für Schweinefleisch benutzt wurde???
Oder übertreibt er es da ein bischen, und ich kann sagen dass die Sachen dafür noch nie verwendet wurden (sie werden ja nach jeden Gebrauch in der Spülmaschine gespült).

Webmaster
05.10.2007, 01:02
ich auch kein Schweinefleisch mehr essen dürfte, er könnte mich dann nicht mit mir zusammen bleiben? Meine Frage, weshalb ist das so?

Das ist nicht religiös bedingt. Ist bestimmt seine eigene Entscheidung. Evtl. kulturell.


Ebenfalls erwähnte er dass er nichts aus Pfannen oder Töpfen essen darf in denen jemals Schweinefleisch zubereitet wurde, auch nicht von Tellern auf denen vielleicht mal Schwein war, und ebenso ist es mit dem Besteck...

Auch dies kommt nicht von der Religion. Ist eine rein subjektive Entscheidung.


nur muss ich wirklich all meine Töpfe, Teller, Pfannen und mein Besteck wegwerfen, nur weil es mal für Schweinefleisch benutzt wurde

Lieben bedeutet auch opfern ;-)


Oder übertreibt er es da ein bischen, und ich kann sagen dass die Sachen dafür noch nie verwendet wurden (sie werden ja nach jeden Gebrauch in der Spülmaschine gespült).

Ich würde ihn einfach mal nach dem Grund fragen.

Anja67
05.10.2007, 01:54
Ihn fragen, gute Antwort... wenns so einfach wäre, ich hab einmal mit ihm versucht über Schweinefleisch zu diskutieren, eben dass es ja heutzutage nicht mehr "unrein" in dem Sinne ist, da es ja zumindest hier in Deutschland strengen Lebensmittelkontrollen untersteht und somit definitiv keine Parasiten (Trichinen) mehr enthält...
Die Antwort war dann ungefähr so: "Ich hab noch nie Schweinefleisch gegessen, ich will keins essen, ich werde nie eins essen und ich will über Schweinefleisch auch nicht reden"... Seitdem hab ich mich nicht mehr getraut das Thema überhaupt noch anzusprechen.

Wobei ich ihn in einer Hinsicht nicht verstehe, es ist für ihn also absolut unakzeptabel mit Schweinefleisch und Utensilien auf denen Schweinefleisch war in Berührung zu kommen, er trinkt jedoch ab und an Whiskey und Wein... ich dachte Wein ist der meistverpönte Alkohol im Islam? Als ich ihn darauf ansprach meinte er: Eine Sünde muss man ja haben...

Fatih_Sultan_1453
05.10.2007, 02:47
Er hat eben irgendwann einmal erwähnt dass er kein Schweine- und Rindfleisch essen darf (ist nicht nur Muslim, sondern auch Inder... die haben ja die heilige Kuh).

was ist denn das ? die inder essen kein rind weil sie inder sind sondern weil der hinduismus es verbietet... hinduismus ist eine andere religion
moslem und hindu ? wie geht denn das bitteschön ?
ca. 200 millionen moslems leben in indien und essen rind

Webmaster
05.10.2007, 02:56
er trinkt jedoch ab und an Whiskey und Wein

So ist das auch bei Muslimen, die zu Atheisten werden. 95% verzichten weiterhin auf Schweinefleisch.

Anja67
05.10.2007, 03:22
er trinkt jedoch ab und an Whiskey und Wein

So ist das auch bei Muslimen, die zu Atheisten werden. 95% verzichten weiterhin auf Schweinefleisch.


Ich dachte immer dies ist im Islam nicht möglich, die Religion abzulegen.... quasi einmal Muslim, immer Muslim...

Aber klar, selbst ein "offizieller Muslim" kann natürlich für sich selbst den Glauben ablegen... in die Gedanken eines Menschen und seine Gefühle kann ja niemand hineinschauen

Anja67
05.10.2007, 03:24
Er hat eben irgendwann einmal erwähnt dass er kein Schweine- und Rindfleisch essen darf (ist nicht nur Muslim, sondern auch Inder... die haben ja die heilige Kuh).

was ist denn das ? die inder essen kein rind weil sie inder sind sondern weil der hinduismus es verbietet... hinduismus ist eine andere religion
moslem und hindu ? wie geht denn das bitteschön ?
ca. 200 millionen moslems leben in indien und essen rind


Frag mich bitte nicht warum er kein Rind isst, hab ihn danach nicht gefragt, war einfach eine Mutmaßung von mir dass er deshalb kein Rind ist, weil er gleichfalls Inder ist... allerdings würde es ihm nicht stören falls ich Rindfleisch esse (darauf kann ich nun wirklich nicht verzichten... meine Steaks liebe ich einfach zu sehr :D)

Fatih_Sultan_1453
05.10.2007, 03:30
tut mir leid aber ich verstehe deinen verlobten nicht
ist moslem isst aber kein rind...
inder die moslems, christen oder juden sind essen rind
will nicht das du schweinefleisch isst aber toleriet rindfleisch


:verwirrt: :verwirrt:

also keine ahnung wonach dein verlobter lebt...

Anja67
05.10.2007, 03:35
tut mir leid aber ich verstehe deinen verlobten nicht
ist moslem isst aber kein rind...
inder die moslems, christen oder juden sind essen rind
will nicht das du schweinefleisch isst aber toleriet rindfleisch


:verwirrt: :verwirrt:

also keine ahnung wonach dein verlobter lebt...




Vielleicht mag er auch nur kein Rindfleisch...

Da wir schon mal beim Essen sind, wie siehts im Islam eigentlich aus mit Froschschenkel, Schnecken, Muscheln, und so Getier?
Ich weiß ja nicht was man in Malaysia so alles kocht, andere Länder, andere Sitten...

Fatih_Sultan_1453
05.10.2007, 03:38
mit Froschschenkel, Schnecken, Muscheln, und so Getier?


alles im Islam :ungluck: