PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Studium



21.09.2008, 23:31
Selamunalykum, liebe Forummitglieder, ich brauche eure Hilfe. Ich warte seit 4 Jahren und bis jetzt habe ich keine Zusage bekommen, ich bewirb mich aber nur an die FH, vor kurzem habe ich gehört das man bachlor auf UNi studieren kann, mit Fachabitur.. habt ihr sowas auch mitbekommen?

Nur Efsan
21.09.2008, 23:43
Also soweit ich weiss kann man auf Unis nicht mit Fachabitur studieren- auch nicht nur auf Bachelor. Wenn dann nur so betriebswirtschaftliche oder technische Bereiche, bei denen bin ich mir aber auch nicht so sicher. Kann ich dich fragen für was genau du dich auf der FH beworben hast? Eigentlich müsstest du mit vollem Fachabitur, also auch eine gewisse Zeit Praktikum absolviert etc., angenommen werden?

21.09.2008, 23:46
. Kann ich dich fragen für was genau du dich auf der FH beworben hast?


naklar darfst du das;) ich habe mich für sozialarbeit beworben, aber leider absagen bekommen bist jetzt.

Nur Efsan
21.09.2008, 23:51
Ist das so eine Art Pädagogik oder Sozialpädagogik?

21.09.2008, 23:52
sozialpädagogik

Nur Efsan
21.09.2008, 23:57
Hmmm ist schon strange, dass du seit 4 Jahren nicht angenommen wirst...Vielleicht versuchst du es mal lieber an verschiedenen FH's? Oder du könntest diese YÖS machen, wo du dich nur anmelden musst und in einige Klausuren reinmusst und wenn du die bestehst, kannst du in der Türkei ein Jahr lang IN ALLEN BEREICHEN studieren, dann hier in deutsche Land weitermachen. Gilt allerdings für die, die die deutsche Staatsangehörigkeit haben..?Hmmmm

22.09.2008, 00:07
. Gilt allerdings für die, die die deutsche Staatsangehörigkeit haben..?Hmmmm


richtig, das stimmt, die Deutschstaatsang. besitze ich auch, mit der YÖS habe ich nachgefragt, problem wäre das Kopftuch, ich muss sie absetzen leideer und das mache ich nicht. glaub mir, ich habe mich überall in Deutschland beworben, aber hat nicht geklappt...

Nur Efsan
22.09.2008, 00:10
Komisch sage ich nur, ich kann's mir nicht erklären? Machen die so was willkürlich nach dem Motto "neee die lassen wir mal aus" oder wie?

Nur Efsan
22.09.2008, 00:14
Ach da fällt mir ein, vielleicht könntest du es mal in Österreich versuchen, da wird nicht so auf NC geachtet, einige Freundinnen von mir, die schlechte Abidurchschnitte hatten, fangen jetzt da ein Medizin oder- Jurastudium an. Allerdings weiss ich leider nicht, wie es mit Fachabi aussieht. Vielleicht iwie als Islamlehrerin oder so :verwirrt:

22.09.2008, 00:15
weis ich leider nicht :( weist du diese jahre haben mich seelisch fertig gemacht, ich wollte unbedingt studieren, aber (nasip). ich werde mir jetzt was anderes überlegen, weil ich kann ja nicht jahre lang auf das warten. naklar würde ich das so gerne studieren, aber naja.

22.09.2008, 00:16
ich habe ja gesagt das ich mir was anderes überlege, das meinte ich;) ich werde insallah in der Türkei islamwissenschaften studieren, und das mit Kopftuch, ist erlaubt;) habe ich vor drei Tagen erfahren. Marmara universitesi;)

Nur Efsan
22.09.2008, 00:32
Wow, schön insaallah wirst du angenommen. :-) Ich möchte auch gerne Ilahiyat studieren, allerdings als Fernstudium. Doch da zu leben kann einem auch positive Erfahrungen und Einblicke verschaffen. Ist hierfür nicht auch Hochschulreife erforderlich?

22.09.2008, 00:46
nein ;) man braucht nur Fachabitur, das habe ich elhamdulillah

Nur Efsan
22.09.2008, 00:52
Oki umso besser insallah klappt's bei dir, werf die Flinte bloß nicht ins Korn :jo:, in jeder Sache schlummert eine Weisheit...

22.09.2008, 01:11
werde ich insallah nicht;) mach für mich dua

F@tih
22.09.2008, 17:30
vor kurzem habe ich gehört das man bachlor auf UNi studieren kann, mit Fachabitur.. habt ihr sowas auch mitbekommen?

Ihr habt zwar bereits alles geklärt, aber eins könnt ich noch hinzufügen, und zwar das man nach dem Bachelor an der FH, seinen Master an einer UNI machen kann, auch wenn man vorher einen Fachabi hatte;-)

Wünsch dir viel Erfolg, ins. klappt es :daumhoch:

22.09.2008, 17:32
Wünsch dir viel Erfolg, ins. klappt es :daumhoch:


dankeschön fatih;)