Jump to content
Qries Qries Qries Qries Qries Qries

Recommended Posts

Hey,

Danke f├╝r dieses interessante Forum.­čÖé

Ich habe eine Frage zur Spielothek, Beurteilung von Gl├╝cksspiel im Islam, Gewissensbisse wegen Spielothek, wie schlimm es ist und so weiter, aber ich wei├č nicht ob ich hier richtig bin, dennÔÇŽ

1. Ist dieses Forum f├╝r T├╝rken? Ich bin libanesischer Abstammung

2. Ist es okay, wenn ich eher s├Ąkular aufgewachsen bin?

3. Schreiben hier noch viele Leute? Ich finde dieses Forum sehr interessant, aber mir ich aufgefallen, dass hier so wenig neue Beitr├Ąge sind.

 

Ich wei├č bereits, dass Spielothek haram ist. Meine Frage geht in Richtung: wie schlimm?

 

Edited by AnxiousGuy
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo und herzlich Willkommen im Misawa Forum AnxiousGuy,

ja, fr├╝her gab es hier jeden Tag dutzende Beitr├Ąge, aber dann war das Forum f├╝r mehr als ein Jahr geschlossen, auf Grund von massiven Serverproblemen. Daher sind viele User leider weg.

Dieses Forum ist nat├╝rlich nicht nur f├╝r T├╝rken. Hier finden sich User aus allen Nationen, Ethnien, Kulturen und Religionen. Religi├Âse, Nichtreligi├Âse, S├Ąkulare. Alle sind willkommen.

Zu deiner Frage: Ja, Gl├╝cksspiel z├Ąhlt zu den gro├čen S├╝nden, da es sowohl den Spieler als auch seine Umgebung, Familie, Gesellschaft komplett negativ beeintr├Ąchtigt.

Der Webmaster dieses Forums hat auch schon einmal ein Buch zu dem Thema geschrieben:
https://www.awin1.com/cread.php?awinmid=14158&awinaffid=1056401&ued=https%3A%2F%2Fwww.thalia.de%2Fshop%2Fhome%2Fartikeldetails%2FA1035541141

Liebe Gr├╝├če

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank f├╝r das freundliche Willkommen.

Ich habe Probleme, mein Herz schmerzt, aber ich wei├č nicht, ob ihr mich verstehen werdet.┬á
Ich leide unter ├ängsten und die betreffen auch die Religion und deswegen wei├č ich manchmal gar nichts mehr, wei├č nicht was richtig ist und was falsch.

Ich habe also PTBS, Ängste und Panik. Ich hatte Therapie, nehme Medikamente. Meine Familie hat mich in der schweren Zeit unterstützt, besonders ein Cousin (nennen wir ihn Cousin1), der ohne dass ich ein Wort darüber sprach erkannte, was los war. Ich hatte in meinen schlimmste Zeiten sogar Angst vor allein einkaufen er kam mit.

Ich habe meine schlimmsten ├ängste ├╝berwunden. Oft, wenn ich vor etwas Angst habe, mache ich genau diese Sache absichtlich. Ich m├Âchte mich nicht nochmal von der Angst besiegen lassen.

Nun kamen drei meiner Cousins und ich mal auf die Idee, dass wir zur Spielothek wollen und haben uns gegenseitig angestachelt.

Cousin 1 hat beim ersten Mal so viel Glück gehabt. 
Er wollte dort wieder hin. Wir sind ein paar mal dort gewesen. Ich habe beobachtet, dass mein Cousin1 anders ist, wenn er in der Spielothek ist, fahrig, reizbar und nerv├Âs. Ich hatte ein ungutes Gef├╝hl. Ich habe es ignoriert. Ich wei├č nicht warum. Bestimmt, weil ich mir angew├Âhnen musste, ├ängste zu ignorieren. Ich musste mir das angew├Âhnen, um meine PTBS und ├ängste zu ├╝berleben.

Dann waren wir mal wieder in der Spielothek und ich kriegte Gewissensbisse. Ich bin raus gegangen, mein Cousin1 hinter mir her. Er fragte mich, was los sei. Das habe ich ihm gesagt.
Er jedoch entgegnete, ich h├Ątte doch schon immer mit Freunden um Geld gespielt und dass ich auch schon mehrmals in der Spielothek war, dass es jetzt zu sp├Ąt f├╝r ist, sich umbesinnen.

Er wollte nicht gehen, sagte ich solle im Auto warten, aber es verriegeln (keine gute Gegend). Da bekam ich Angst, alleine im Auto zu warten. Ich ging wieder in die Spielothek.

Um eine lange Geschichte kurz zu machen: 
Ich bekam eines Tages ganz schrecklich ├ängste bezogen auf die Spielothek. Angst vor der H├Âlle. Ich konnte schlecht atmen, habe gezittert, geschwitzt und es ging nicht weg.

Ich habe in einem Forum f├╝r Leute mit ├ängste geschrieben, kein muslimisches Forum, aber Muslime dort. Jetzt erst versteh ich wirklich, warum Spielothek schlimm ist. Ich dachte vorher es sei einfach nur haram, aber mehrere Br├╝der vertrauten mir an, wie es ihr Leben zerst├Ârt hatte, das von Angeh├Ârigen zerst├Ârt hat und vor allem, dass man nicht merkt, man ist s├╝chtig, bevor es zu sp├Ąt ist.

Wallah billah ich habe jetzt verstanden warum Spielothek schlimm ist. Ich werde niemals wieder in die Spielothek gehen inschallah.

Die ├ängste wegen der Spielothek aber haben nicht aufgeh├Ârt. Ich konnte tagelang nicht richtig atmen, als ob zu wenig Sauerstoff in der Luft ist.

Ich habe Sadaqa machen wollen und ich bin von einem Bruder in einem Forum auf eine Koranstelle aufmerksam gemacht worden, dass tats├Ąchlich wenn wir Sadaqa machen, Allah uns unsere S├╝nden vergibt.

Andere aber sagten mir sp├Ąter, dass das nur der Fall ist, wenn wir der perfekte Muslim sind.

Ich bin nicht der perfekte Muslim, doch ich bereue von ganzem Herzen, dass ich in der Spielothek war. Ich werde nie wieder zur Spielothek gehen inschallah.

Ich m├Âchte spenden f├╝r arme Kinder und nie wieder in die Spielothek gehen. Dann m├Âchte ich meine Cousins ├╝berzeugen, nie wieder in die Spirlothek gehen. Bis jetzt hatte es noch keinen Erfolg.

Die Angst, Angst vor der H├Âlle, aber l├Ąhmt mich.┬á
Ist das nur meine Angst wieder?

Ich glaube, dass ich meinen Cousins geschadet habe, weil wir uns gegenseitig angestachelt und verleitet haben. Ich h├Ątte von Anfang an ÔÇ×NeinÔÇť sagen sollen.

Ich habe Angst, dass mein Cousin spiels├╝chtig wird und dass ich daf├╝r in der H├Âlle b├╝├čen werde, weil wir uns gegenseitig verdorben haben. Mein Cousin selbst aber w├╝rde das nie wollen. Kann ich denn in die H├Âlle kommen, weil ich meinem Cousin geschadet habe, obwohl dieser es nicht will?

 
Ich bin niedertr├Ąchtig und egoistisch. Ich bef├╝rchte, dass er spiels├╝chtig werden k├Ânnte und meine gr├Â├čte Angst ist, dass ich daf├╝r in die H├Âlle komme. So ist die Angst, macht einen egoistisch.

Bitte helft mir, liebe Br├╝der, ich wei├č so wenig ├╝ber meine Religion.

Ich habe meine Angst schon gr├Â├čtenteils ├╝berwunden. Mir geht es wieder viel besser, aber ein bisschen Angst bleibt.

Ich m├Âchte einfach Sadaqa machen, nie wieder in die Spielothek gehen, mich um meine Cousins k├╝mmern. Ist das aus muslimischer Sicht okay?

 

 

Link to comment
Share on other sites

Jeder ist für seine Tat selbst verantwortlich. Du hast niemanden dazu gebracht, spielsüchtig zu werden. Jeder trifft seine Entscheidungen selbst. Du hast ja deinem Cousin verklickert, dass es nicht richtig ist, Glücksspiele zu spielen. 

Du k├Ânntest ausrechnen, wie viel du durch Gl├╝cksspiel gewonnen hast und diese Summe k├Ânntest du dann spenden.

Was deine ├ängste angeht. Man liest aus deinen S├Ątzen heraus, dass du viele Zwangsgedanken (Waswasa) entwickelt hast, kommt wahrscheinlich von dem Trauma, dass PTBS ausgel├Âst hat.

Wünsche dir auf jeden Fall viel Segen und Gesundheit. 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hey,

Danke f├╝r deine guten W├╝nsche. Ja, ich denke, dass ich viele Zwangsgedanken entwickelt habe, aber ich bin mir dessen bewusst. Ich wei├č eigentlich, dass diese Gedanken Bl├Âdsinn sind. Ich wusste nicht, dass man auch sagen kann es ist Waswasa. Dann werde ich noch entschiedener dagegen k├Ąmpfen.

Ich habe schon einen Teil gespendet und m├Âchte noch mehr spenden. Ich bereue die Spielothek und ich habe jetzt wieder ein gutes Gef├╝hl.┬á

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...