Jump to content
Qries Qries

Recommended Posts

Wisst ihr aus dem Stehgreif einiges über Paul Feyerabend Bescheid, mit anything goes meint Feyerabend ja die Kritik des Anarchismus in der wissenschaftlichen Erkenntnistheorie.

Ich soll rausarbeiten, dass sein "anything goes" (dieses hab ich erfasst^^) "anything/everything stays" bedeutet (dieses noch nicht) und die Kritik dazu, falls es eine gibt.

 

Schon mal was davon gehört? Literatur hab ich jetzt nicht parat, es sei denn ich will mich durch englische Seiten im net durchwürgen.

 

Wenn nicht, ist auch kein Weltuntergang, dann schüttel ich mir wohl oder übel was aus dem Ärmel. :-)

 

???

 

vs

 

Link to comment
Share on other sites

Danke, die Seite ist echt konstruktiv und sinnvoll. Ist mir auch schon aufgefallen. Wenn man an verregneten Tagen nicht mehr weiss wohin mit seinem Leben, kann man sich einiges über die Wissenschaftstheorie durchlesen, und die Texte auf der Seite sind echt anschaulich kurz.

 

Es geht nicht implizit um die Kritik an Feyerabend, welcher oft als "Hofnarr" und "Anarchist" der Wissenschaft tituliert wird, sondern um dieses blöde anything stays/everything stays.

 

Aber danke trotzdem, morgen bin ich dann schlauer :lol:

 

gut nacht

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...