Jump to content
Qries Qries Qries Qries Qries Qries

Recommended Posts

Die Liste wurde überarbeitet und stimmt jetzt

 

Damit der McDonaldsbesuch nicht zum Horror wird, versuche ich euch anhand vom Inhalt der Produkte, zu listen, was Halal/Helal ist. Erstmal ist jeder Burger in dem, Huhn, Rind oder Schwein enthalten ist Haram, da sie nicht auf islamische Weiße geschlachtet werden, also so gut wie jeder (Fishmäc, wird momentan in einem anderen Thema behandelt). Ich bitte um eure Hilfe, falls ihr Produkte sieht, die Haram sind, bitte ich euch auf dieses Thread zu antworten.

 

Jedes Produkt vom McDonalds, dass hier nicht steht ist HARAM.

 

Ich fange am besten mal mit den Soßen an. In diesen sind Branntweinessig und Rotweinessig enthalten, soviel ich weiss ist Branntweinessig Halal, bei Rotweinessig bin ich jedoch überfragt :)

 

Süßsauer Sauce

Aprikosenmark, Glucose-Fructose-Sirup, Wasser, Zucker,

Essig, E1422 modifizierte Maisstärke, Salz, pflanzliches Öl,

Gewürze, Verdickungsmittel E415 (Xanthan), natürliches

Aroma, Karamellzuckersirup

 

Barbecue Sauce

Flüssigzucker, Tomatenpüree, Wasser, Glucose-Fructose-

Sirup, Essig, Rotweinessig, Salz, E1422 modifizierte

Maisstärke, Karamellzuckersirup, Gewürze, pflanzliches Öl,

Verdickungsmittel: E 415 (Xanthan), Raucharoma

 

Currysauce

Zucker, Apfelmus, Wasser, Essig, Tomatenmark, Curry,

Salz, pflanzliches Öl, Verdickungsmittel E 415 (Xanthan),

Gewürze, natürliches Aroma

 

Senf Sauce

Wasser, Zucker, Essig, pflanzliches Öl, Glucose-Fructose-

Sirup, Senfmehl, Salz, E1422 modifizierte Maisstärke, Eigelb,

Aromen, Gewürze, Karamellzuckersirup, Verdickungsmittel

E415 (Xanthan), E160c (Farbstoff Paprikaextrakt)

 

Chilli Sauce

Zucker, Glucosesirup, Tomatenpaste, Pfeffer, Essig, Chilies

(3%), Salz, Gewürze, pflanzliches Öl, Zitronensaft, Reismehl,

Verdickungsmittel E415 (Xanthan), Gewürzextrakt

 

Cayenne-Pfeffer Dip

Wasser, Branntweinessig, pflanzliches Öl, Salz, Zucker,

modifizierte Maisstärke, roter Cayenne Pfeffer, Eigelb,

Karamellzuckersirup, Aroma, Gewürze, Verdickungsmittel:

E415 (Xanthan), Konservierungsstoff: E202 (Kaliumsorbat)

 

Honig-Senf Dip

Wasser, Zucker, 7 % Rotisseur Senf [Wasser, Senfsaat,

Branntweinessig, Salz, Weißweinessig, Zucker,

Säuerungsmittel: E330 (Citronensäure), Gewürze (mit

Sellerie), Gewürzextrakt], Branntweinessig, Glucosesirup, 5

% Honig, pflanzliches Öl, modifizierte Maisstärke, Eigelb,

Salz, Gewürze, Farbstoff: E160a (Carotin), E171

(Titandioxid), Verdickungsmittel: E410 (Johannisbrotkernmehl), E412 (Guarkernmehl), E415

(Xanthan), Konservierungstoff: E202 (Kaliumsorbat), Aroma

(mit Milch)

 

Ranch Dip

Pflanzliches Öl, Buttermilch, Wasser, Branntweinessig,

Zucker, Eigelb, Salz, Gewürze, Hefeextrakt, modifizierte

Maisstärke, Knoblauch, Säuerungsmittel: E270 (Milchsäure),

Verdickungsmittel: E415 (Xanthan), Aroma,

Konservierungsstoff: E202 (Kaliumsorbat

 

Ketchup

Tomatenpüree (73%), Glucose-Fructose-Sirup,

Weinbrandessig, Salz, Gewürzextrakt

 

Mayonnaise 80%

Pflanzliches Öl, Eigelb, Essig, Senf, Zucker, Salz, natürliches

Aroma

 

 

Das Fritierfett

hydrogeniertes pflanzliches Öl, Entschäumer E900 (

Dimethylpolysiloxan), Nickelkatalysator, Bleicherde, E330

(Zitronensäure)

 

Pommes

Kartoffeln, pflanzliches Öl, gehärtet, E450a

(Natriumsäurepyrophosphate), Dextrose, frittiert

 

 

Nachtisch

 

Apfeltaschen

Füllung: Apfel Stückchen "Golden Delicues" und "Junagold",

Zucker, Hydroxypropyldistärkephosphat E1442,

Apfelkuchengewürze (Dextrose, Zimtgewürz, Nüsse),

Wasser Glasur: Distärkephosphat verestert mit

Natriumtrimetaphosphat E1412, Glucose (Pulver),

Glasurkonzentrat (Zucker, Distärkephosphat verestert mit

Natriumtremetaphosphat E1412, Dextrose, Zitronensäure

E330, Limonensaftfeststoffe, Limonenöl), Salz, Wasser

Teig: Mehl, Pflanzenfett, Backhilftmittel (Molkenpulver,

Weizenmehl, Zucker, Emulgator: Zitrus- und Fettsäurenester

mit Glycerol E472e, Natriumcarbonat E500, Aroma), Salz,

Cystinhydrochlorid E920, Wasser

 

Fruit & Yoghurt

Erdbeeren

Erdbeeren, Coating: modifizierte Stärke, E412 (Guargummi),

E415 (Xanthangummi), E300 (Ascorbinsäure), Aroma

(naturidentisch), Maltodextrine

Joghurt-Creme

Joghurt; Vanillearoma (Glucose/Fructosesirup, Wasser,

Laktose, Verdickungsmittel: E1442 (modifizierte Maisstärke),

E401(Sodiumalginat), Aroma, Stabilisatoren - E412

(Guargummi), Säureregulatoren - E331 (Natriumcitrate),

E330 (Zitronensäure); Zucker

Heidelbeeren

Wilde Heidelbeeren

 

Früchte Tüte

roter Apfel (75%), rote oder schwarze Traube (25%),

Antioxidationsmittel: E300 (Ascorbinsäure)

 

Milchshake (Erdbeer, Vanille)

Shakemix Milch, Magermilch, Sahne, Zucker, Molkenpulver, Glucose,

Stabilisator: E412 (Guarkernmehl), E407 (Carrageen), E410

(Johannisbrotkernmehl); Laktose, Glucosesirup, Milchprotein

bei Vanille ist zusätzlich Malzextrakte enthalten

 

im Schockoladengeschmack enthaltene extra Zusatzstoffe:

Wasser, Glucose-Fructose-Sirup, fettarmes

Kakaopulver, Karamellzuckersirup, Kochsalz,

Säuerungsmittel: E330 (Zitronensäure), pflanzliches Fett

gehärtet, Malzextrakt, Kakaomasse, Emulgator E322

(Lecithin), Aroma

 

 

Sundae, Toppings und Waffelbecher

 

McSundae

Magermilch, Sahne, Zucker, Molkenpulver, Laktose,

Glucosesirup, Stabilisatoren: E471 (Monoglyceride), E412

(Guarkernmehl), E407 (Carrageen), Aroma: Vanille,

Milchprotein

 

im Karamelgeschmack enthaltene extra Zusatzstoffe

Glucosesirup, gezuckerte kondensierte Vollmilch, Glucose-

Fructosesirup, Wasser, Butter, modifizierte Stärke (E 1422),

Verdickungsmittel Carrageen (E 407), Malzextrakt,

Stabilisator Nartiumcirtat (E 331), Salz, Aroma Vanillin

 

im Schockoladengeschmack enthaltene extra Zusatstoffe

Gezuckerte kondensierte Vollmilch, Zucker, Wasser,

Kokosfett, fettarmes Kakaopulver, E1422 (modifizierte

Stärke), Verdickungsmittel E407 (Carrageen), Salz,

Stabilisator: E 331 (Natriumcitrate), Aroma Vanille

 

McFlurry

Magermilch, Sahne, Zucker, Molkenpulver, Laktose,

Glucosesirup, Stabilisatoren: E471 (Monoglyceride), E412

(Guarkernmehl), E407 (Carrageen), Aroma: Vanille,

Milchprotein

Mini Smarties

Zucker, flüssiger Kakao, Weizenmehl, Butteröl,

Magermilchpulver, Kakaobutter, Molkenpulver, Milchzucker,

Weizenstärke, Emulgatoren (Sojalecithin, Polyglycerine-

Polyricinoleate), Farbstoffe: (E101, E120, E141, E153,

E160a, E171), Salz, Aroma, Glanzmittel (Caranaubawax,

Bienenwax)

KitKat

Waffelstücke (Weizenmehl, Zucker, pflanzliches Fett,

Weizensträrke, Emulgator: E322 (Sojalecithin), Weizenfaser,

Milchpulver, Salz, Aromen), Zucker, Kakaobutter,

Magermilchpulver, Kakaolikör, Molkenpulver, Laktose,

Butteröl, fettreduziertes Kakaopulver, Emulgator: E322

(Sojalecithin), Aromen

Milka Joghurt Kirsch

Alpenmilchschokolade:

Zucker, Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver

Süßmolkenpulver, Butterreinfett, Haselnüsse, Emulgator Soja

Lecithin, Aroma Vanillin

Joghurt Kirsch Dessertzubereitung:

Zucker, Maltodextrin, Aroma, Farbstoff (Beetenrot), Farbstoff

Anthocyane

Reis Crispies:

Zucker, Knusperreis (Reismehl, Weizeneiweiß, Malzmehl,

Salz), Kakaobutter, Kakaomasse, Magermilchpulver,

Süßmolkenpulver, Butterreinfett, Überzugsmittel (Gummi

Arabicum, pflanzliches Fett gehärtet, Anitoxidationsmittel

Zitronensäure, Stärkesirup), Haselnüsse, Emulgator Soja-

Lecithin, Aroma Vanillin

 

Frühstück

 

Sweet Breakfast

Crossaint

Weizenmehl, Wasser, Margarine, Öl, Zucker, Hefe, Salz,

Volleipulver, Magermilchpulver, Emulgator: E 471 (Mono- und

Diglyceride von Speisefettsäuren), E 472 (e) (Mono- und

Diglyceride von Fettsäuren, verestert mit Genusssäuren),

Säureregulator: E 262 (Natriumdiacetat), Aromen, E101

(Riboflavin), E 160 a (Carotin), E170 (Calciumcarbonate),

E300 (Ascorbinsäure), E410 (Johannisbrotkernmehl)

Butter

Konfitüre Erdbeere

Erdbeere,(50%) Zucker(32%), Glucose-Fructose-Sirup(30%)

Geliermittel E440 (Pektin)(2%), Säuerungsmittel E330

(Citronensäure)(2%)

Diät-Konfitüre Sauerkirschen

Sauerkirschen(45%), Fructosesirup(31%), Wasser(24%),

Geliermittel E440 (Pektin)(2%), Säuerungsmittel E330

(Citronensäure)(2%), Süßstoff: Natriumcyclama

Konfitüre Himbeere

Himbeeren(50%), Zucker(32%), Glucose-Fructose-Sirup,

Geliermittel E440 (Pektin)(2%), Säuerungsmittel E330

(Citronensäure)(2%)

Konfitüre Aprikose

Aprikosen(50%), Zucker(32%), Glucose-Fructose-Sirup,

Nutella

Zucker, pflanzliches Öl, Haselnüsse, fettarmer Kakao

 

Heißes Kakaogetränk

Pulver

Zucker, Traubenzucker, fettarmer Kakao, Emulgator Soja

Lecithin, Salz, Aroma, Vanillin, Niacin, Vitamin B6, VitaminB1,

Folsäure, Vitamin B12, Kakao

Milch

H-Milch, 1,5% Fett

 

Kaffee

Cappuccino

Latte Macchiato

Milch

Bio-Milch

Tee auf Assam-Basis

Kaffeesahne

 

Salat

 

Garten Salat

Salat Mix

Eisberg (50%), Roteblätter (10%), Frisée (10%), grüne

Blätter (20%), Karotten (10%)

Tomaten

Kirsch- Tomaten

Balsamico Dressing

fettarm

Wasser, Balsamico-Essig, Zucker, Olivenöl, Salz,

Säureregulatoren E262 (Natriumacetat)/ E500

(Natriumcarbonat), Verdickungsmittel E415 (Xanthan),

Gewürzextrakt, Antioxidationsmittel E224

(Kaliummetabisulfit), Farbstoff E 150d (Zuckerkulör)

Haus-Dressing

Wasser, fettarmer Joghurt mit 1,5%, pflanzliches Öl,

Tomatenpüree, Branntweinessig, Zucker, Eigelb, Paprika,

modifizierte Maisstärke, Salz, Gewürze, Verdickungsmittel

E410, E412, E415, E440, Aroma

 

Die Liste wurde überarbeitet und stimmt jetzt

Link to comment
Share on other sites

Also ich bin zwar kein Admin und kein Checker, aber ich möchte trotzdem meinen Senf ohne E-471 dazu geben ;)

 

 

"Jedes Produkt vom McDonalds, dass hiert nicht steht ist HARAM."

 

Wie schon unter Fischmäc Thread erwähnt, sind auch hier unter anderem sehr viel Emulgatoren (E-Nummern) Man muss herausfinden ob diese aus pflanzlicher oder tierischer Basis hergestellt worden sind.

 

Weiterhin finde ich, dass man die Produktpalette nicht eingrenzen sollte, dass "was hier steht ist helal was nicht haram" :verwirrt:

 

Man kann sagen (falls die Emulgatoren aus pflanzlicher Basis bestehen) dass diese aufgelisteten Produkte für Muslime unbedenklich sind.

 

Danke nochmal für den informativen Beitrag :daumhoch:

 

Vessealm

Link to comment
Share on other sites

Sehr geehrter Herr ...,

 

vielen Dank für Ihre E-mail vom 05.07.2007.

 

Gerne teilen wir Ihnen mit, dass alle Emulgatoren, die für die Herstellung

unserer Produkte verwendet werden, auf pflanzlicher Basis gewonnen werden. Die

für die Zubereitung der Geburtstagstorten und McCafé Produkte verwendete

Speisegelatine ist jedoch aus Schweineschwarten hergestellt.

 

Wir hoffen Ihnen mit dieser Information geholfen zu haben und verbleiben

 

mit freundlichen Grüßen

McDonald's Deutschland Inc.

 

 

Kremena Dörigmann

Customer Service

 

McDonald's Deutschland Inc.

Drygalski-Allee 51

81477 München

089 / 7 85 94 - 280

089 / 7 85 94 - 278

info@mcdonalds.de

www.mcdonalds.de

McDonald's Deutschland Inc., Zweigniederlassung München ? Drygalski-Allee 51,

81477 München ? Zweigniederlassung der McDonald's Deutschland Inc. mit dem Sitz

in Oak Brook, Illinois, USA ? Aktiengesellschaft nach dem Recht des Staates

Delaware, USA ? Sitz in München ? HRB 50822 Amtsgericht München -

Registergericht ? Vorstand: Branislav Knezevic (Vorsitzender), Andreas Schwerla

(stellv. Vorsitzender), Holger Beeck, Wolfgang Goebel, Christoph Hammer, Denis

Hennequin, Joachim Kellner, James Kramer, David Newman, Matthew H. Paull,

Michael Richard, Gerhard R. Schöps ? Bankverbindungen: Dresdner Bank, Konto

326870600, BLZ 70080000 ? HypoVereinsbank, Konto 2704803, BLZ 70020270

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 6 months later...

Nein. :-)

 

Das etwas Haram ist macht andere Mitobjekte auch nicht Haram. Jedes ist einzelon zu bewerten. Muslime können sogar in Läden einkaufen wo Alkohol verkauft wird. Das einige Geschwister es nicht tun ist nur aus Empfindlichkeit und Frömmigkeit. Anja viele Sachen werden als Haram hochgeputscht obwohl sie es nicht sind. Man muss einen Islamwissenschaftler bzw Imam fragen um sich eine Meinung zu bilden. Die Reden von Ottonormalverbraucher, welche denken nur sie wissen alles, haben keinen theologischen Stellenwert.

 

Gruss

 

Adem

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...
  • 2 weeks later...

Salam!

Sagt mal, habt Ihr alle hier kein Schammgefühl? Die USA töten eure (angeblichen!) Brüder in Afghanistan, Irak, Palästina und Libanon... und Ihr diskutiert hier welches amerikanisches Produkt halal oder haram ist! Was seid Ihr überhaupt für Lebewesen? Es gibt Deutsche(christen), die nach der Irak-Invasion amerkanische Produkte(coca cola) boykotiert haben! Bei den vermeinlichen Muslims gehört coca cola auf die "Iftar Tafel"...Ihr sollet euch zu Tode schämen...falls Ihr wirklich Muslim seid........Was für eine Islamische Nation????

Link to comment
Share on other sites

--------------------------------------------------------------------------------

@Mazen

 

1. Herzlich Willkommen im Forum

 

2. Hat das, was Du geschrieben hast, mit dem Thema überhaupt nichts zu tun. Hier geht es lediglich darum, ob die Produkte laut den Inhaltstoffen halal sind oder nicht. Nicht mehr und nicht weniger.

 

3. Hättest Du das alles auch in einem gemäßigten Ton schreiben können. Sätze wie "Was seid Ihr überhaupt für Lebewesen?",

"vermeinlichen Muslims", "falls Ihr wirklich Muslim seid" gehören nicht zu einer sauberen Ausdrucksweise.

 

4. Hatten wir im Forum bereits mehrere Boykottaufrufe, denen auch viele Muslime gefolgt sind.

 

Vesselam

Link to comment
Share on other sites

Salam!

Sagt mal, habt Ihr alle hier kein Schammgefühl? Die USA töten eure (angeblichen!) Brüder in Afghanistan, Irak, Palästina und Libanon... und Ihr diskutiert hier welches amerikanisches Produkt halal oder haram ist! Was seid Ihr überhaupt für Lebewesen? Es gibt Deutsche(christen), die nach der Irak-Invasion amerkanische Produkte(coca cola) boykotiert haben! Bei den vermeinlichen Muslims gehört coca cola auf die "Iftar Tafel"...Ihr sollet euch zu Tode schämen...falls Ihr wirklich Muslim seid........Was für eine Islamische NationFragezeichen?

 

 

tut mir leid mein lieber bruder, aber du hast das thema verfehlt. deinen frust kannst du sicherlich gegenüber andere nationen und politikern bzw. gegen die politik in einem anderen dafür passenden thread oder in einem anderen forum ablassen, aber nicht hier;)

Link to comment
Share on other sites

Salam!

 

Aleykum selam.

PS: Selam heist "Frieden sei mit euch"

 

Sagt mal, habt Ihr alle hier kein Schammgefühl?

 

Das aber hat mit Frieden nichts zu tun.

 

Die USA töten eure (angeblichen!) Brüder in Afghanistan, Irak, Palästina und Libanon... und Ihr diskutiert hier welches amerikanisches Produkt halal oder haram ist!

 

hast du grade ein schlimmes Alptraum gehabt, mit deiner Schwester gestreitet oder ähnliches? Welch unangebrachte und unangemessene Vorwürfe sind das? Weist du grade was du da schreibst?

 

Was seid Ihr überhaupt für Lebewesen?

 

Menschen nennt man uns. In Koran werden wir als Esrefi Mahlukat also die schönsten Lebewesen bezeichnet, die man respektieren muss wie alle andere Lebewesen. In Koran hab ich auch gelernt dass man nicht schlimmes und hinterhältges denken soll über menschen besondern über Glaubensbrüdern. Da steht zB dass man nie anderen Gläubigern Unfrommigkeit vorwerfen soll.

 

Es gibt Deutsche(christen), die nach der Irak-Invasion amerkanische Produkte(coca cola) boykotiert haben!

 

Sehr schön.Sind diese jetzt Gläubig und wir ungläubig? Ist ein Boykott eine einzige Masstab für dich, oder sollte man lieber alle Taten und eventuelle Sevaps eines Moslems in Betracht ziehen? Also woher weisst du auf einmal was für Menschen wir sind und was wir anstreben?

 

Bei den vermeinlichen Muslims gehört coca cola auf die "Iftar Tafel"...

 

Ich kenne Moslems die ihr ganzes Leben für den Islam gegeben haben, die solche Sadaka gegeben haben die du nicht mal geträumt hast, ich kenne welche denen fliessen die Trännen jedes mal wenn von Dava oder Unsern Propheten sav die Rede ist. Aber sie haben auch ab und zu mal Coca Cola getrunken. Und trotzdem sind diese für dich jetzt keine Menschen!

 

Ihr sollet euch zu Tode schämen...

 

Ich schäme mich grade für ein Moslem der aufgrund von etwas, das er nicht mal ansatzweise verstanden hat, alle seine Glaubensbrüdern nidermachen versucht hat. Was bist du ein Held?

 

Was für eine Islamische Nation?

 

Ich empfehle dir etwas. Sein nie zu sensibel, übertreibe nicht, denke bevor du schreibts, erweitere dein Islamwissen bevor du rumbombardierst. Jeder hat ein Wissen und ein Verstand. Dein Verhalten asoziiert ein bischen Hassgefühle und Vorurteile. Du scheinst einen anderen Styl von Islam zu haben. Aber müssen wir genauso sein wie du. Es gibt soviele Cemaats, so viele Tarikats und alle wissen wie sie handeln. Glaub mir..

 

Vesselam

 

Adem

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Das kommt darauf an. Manche machen es pflanzlich, manche tierisch. Wenn es tierisch ist, ist es haram. Wenn es pflanzlich ist, ist es helal. Man muss daher immer der Firma eine Mail schicken und fragen.

 

Bei McDonalds ist E471 helal, da es pflanzlich ist.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Salam Aleikom,

das Fleisch ist bei Mcdonalds 100% Haram weil es nicht auf der Islamischen Weise geschlachtet wird ;)

Aber wisst ihr was, auch wenn jetzt Fischmac und sonst noch was bei Mac Halal ist gehe ich trotzdem nicht dort essen, keine ahnung wieso aber vielleicht weil es dick macht, lol.

Da esse ich lieber Fischtäbchen, Schlemmerfilet usw. bei ALDI hehe ^^

Oder ich kauf mir Hamburger vom Araber oder Türken und mache sie mir zuhause ^^

Salaaaam

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...

Und was ist eig. mit den Zutaten "Molkenpulver" und " Laktose" weil auf der seite helal.de steht folgendes :

 

Ist Milchzucker (Laktose) halal? Was ist das eigentlich?

Der Halal-Status der Laktose ist zu hinterfragen.

 

Laktose ist die chemische Bezeichnung für den Milchzucker, einen der Hauptbestandteile der Milch. Bei der Käseherstellung fällt neben den festen Käsebestandteilen die flüssige Molke an, in der die Laktose zum überwiegenden Anteil gelöst verbleibt. Aus der Molke wird in anschließenden physikalischen Prozessen die Laktose in kristalliner Form gewonnen. Um zunächst die Molke zu erzeugen, können grundsätzlich zwei Verfahren eingesetzt werden. Eines dieser zwei Verfahren ist in Bezug auf Halal-Konformität zu hinterfragen:

 

1. Verfahren: Säurefällung der Milchproteine

Hierbei fällt die Molke durch Zugabe einer Säure z.B. von Citronensäure zur Milch unter Ausfällung der Milchproteine an.

Dieser Prozess ist als halal zu bezeichnen, da lediglich eine Säure Anwendung findet. Die Erzeugung von Laktose aus dieser Molke ist halal.

 

2. Verfahren: Enzymatische Spaltung der Milchproteine

Der Milch werden Enzyme zugegeben, die dazu führen, dass die Milchproteine koagulieren und ausfallen (die Milch gerinnt). Die Milchproteine werden zur Käseherstellung verwendet. Die als Nebenprodukt anfallende Molke kann als Rohstoff für die Laktosegewinnung verwendet werden. In diesem Fall ist zu hinterfragen:

1. Sind tierische Enzyme (hier Kälberlab) verarbeitet worden? Wenn ja, wurde das Tier (hier das Kalb) geschächtet?

2. Sind mikrobiell erzeugte Enzyme verarbeitet worden? Wenn ja, sind die Nährmedien halal? Also enthalten Sie keine Peptone vom Schwein oder sonstige kritische Produkte?

 

Die gewonnene Laktose findet in der Süßwaren-, Backwaren- und Gebäckindustrie Anwendung.

Quelle: Halal Control (EU)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...