Jump to content
Qries Qries Qries Qries Qries Qries

Recommended Posts

  • Replies 304
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

:bism:

 

:selam:

Das ist keine bewusste Verwechslung, wie du das hier leider darstellst. Es gibt legendenhafte Schilderungen darüber das Maulana Rumi auch Ibn Arabi traf. (Siehe dazu "BEYTUR, Midhat Bahârî, Mesnevî Gözüyle Mevlâna" S. 91)

 

Komplette Falschdarstellung , denn diese Minderheitenmeinung wird auf eine einzige unzuverlässige Person zurückgeführt ( Husamud Deen , der als Lügner gilt ) , denn Badrud Deen al Habashi ra & Sadrud Deen al Qunawi ra berichten nicht davon noch ibn Najjar ra , alle drei gelten als zuverlässigste Quellen , denn Sadrud Deen der als Biograph Muhiyyud Deen Ibn Arabi ra sagte : "Er ra war nicht in Konya , sondern in der Nähe davon "

 

Von daher mag es sein, dass sich Gülen auf eine andere betrachtungsweise stützt, die aber vielleicht auf einer Legende beruht, was bei weitem NICHT bedeutet er hätte sich geirrt oder bewusst etwas falsch dargestellt.

Schön , dass Du mit Paradoxon um Dich wirfst nur um Fethullah Gülen aus dem Fadenkreuz zu nehmen , denn er stützt sich wie auch beim "China "Hadith auf schwache Überlieferer , was weiterhin ihn noch ins falsche Licht rückt.

 

Nach Ibn Hibban und Ibnul Jawzi ra. ist dierser Hadith gefälscht.

Nach anderen Gelehrten Beyhaki, Khatib Al Bagdadi, Ibn abdil Berr und Daylami ist dieser Hadith schwach. Wie wir sehen, gibt es keine Einigkeit in Bezug auf diesen Hadith. De facto von Ijma ist hier nicht die Rede.

 

Ganz ernsthaft : Du willst hier damit sagen , obwohl Ijma über diesen Hadith herrscht , dass dieser Hadith schwach , während Fethullah Gülen ihn [glow=red,2,400]als gefälscht ansieht [/glow] .Ist Fethullah Gülen Isnad Experte ? von mehrerern Gelehrten( al Mizzi gilt hier nach Bucharyy & Muslim als hervoragender Hadithexperte ) , als sahih bezeichnet wird , al Jawzi ra & Ibn Abdul Barr ra kannten viele der Hadithüberlieferer haben daher diese Aussage getroffen . Al Baihaqi ra bezeichnet ihn als schwach in der Gesamtheit , aber einige Ketten der Überlieferung als sahih ansieht .

 

Aber! Auf seiner türkischen Internetpräsenz befindet sich jedoch ein Artikel in dem er diesen Hadith in Anlehnung an einige Hadithgelehrten zwar für schwach befindet (!), aber diesen Hadith erläutert und einige Weisheiten herausstellt, wie z.B. warum der Prophet saw. "China" erwähnt haben könnte und was das für uns bedeutet etc.

 

Entweder lügt er in dem dem Buch "Muhammad -der Gesandte Gottes " oder versucht in dem angegebenen Link seine vorherige Meinung künstlerisch zu verbergen .

 

Es gibt in der Biographie Muhammad saws , behauptet er es ( Fethullah Gülen ) , 3. Auflage .

 

Bruder, ich weiß nicht recht, aber von Ijma kann man hier denke ich nicht sprechen. Du kannst von der Mehrheit der Hadithgelehrten (al Jumhur) ausgehen, wenn man belegen kann das wirklich ein großer Teil der Hadithgelehrten das wirklich so gesehen hat, aber selbst eine Mehrheit ist noch kein Ijma!

 

Ob Du von etwas sprichst oder nicht , spielt keine Rolle !

Jetzt wird es absurd & peinlich , stellst Du neue Hadithprinzipien auf ?

Scheinbar scheint Dir in der Angelegenheit die Rechtfertigungsgründe , enn ich wiederhole nochmals deinen Satz :

wenn man belegen kann das wirklich ein großer Teil der Hadithgelehrten das wirklich so gesehen hat, aber selbst eine Mehrheit ist noch kein Ijma!

 

Denn Ijma bezieht sich auf die Mehrheit der Hadithgelehrten , alles andere ist Mumpitz .

 

Denn in anderen Büchern behauptet er es weiterhin , sowie er die weiteren Angriffe gegen al Ghasali ra ausweitet . al Murtada al Zabidi ra

prüfte seine Hadithe von al Ghasali ra im Ihya Ulum ad deen & befand sie alle als sahih & jedes Widerwort gegen Al Zabidi ra bedeutet in der Hinsicht , dass Du Fethullah Gülen mit den Hanafi Muhaddith & Faqih Al Zabidi ra auf eine Stufe stellst , was nichts weiteres bedeutet , dass jmd. der keine Ijaza besitzt gen jmd . verteidigst , der eine meterlange Ijaza ( einer der Grossen seiner Lehrer war Abu Ali al Farmadi ra , wer wohlgemerkt als einer der größten Rechtsgelehrten & Muhaddith galt & gilt )von der Mehrheit der Rechtsgelehrten & Hadithexperten in jeder seiner Arbeiten als

"zeitlosen Beweis des Islams "
bezeichnet wird .

[glow=red,2,400]Al Ghasali ra zu diskredtieren , bedeutet jeden seiner Lehrer & sein Leben zu diskreditieren [/glow]

 

So bombensicher wie alles gerne dargestellt wird, ist einiges bei weitem nicht...

 

Rofl , denn jeder Deiner Beweise sind sehr schwach bis ungenügend & dann dieser Satz der Selbstgerechtigkeit , wie auch jene Behauptung :

Zudem fehlen immer noch die Zitate aus dem besagtem Buch, stattdessen schreibst Du nur deine Meinung, Unterstellungen und Vorwürfe gegenüber Gülen.

 

Sachliche Kritik sieht wohl anders aus !

 

Link to comment
Share on other sites

Zudem fehlen immer noch die Zitate aus dem besagtem Buch, stattdessen schreibst Du nur deine Meinung, Unterstellungen und Vorwürfe gegenüber Gülen.

 

Sachliche Kritik sieht wohl anders aus !

 

 

Nun, ich hatte um die Zitate aus dem Buch gebeten mit

Ich habe das Buch leider nicht zur Verfügung, würdest Du die gemeinten Stellen des Buches hier als Zitat eingeben?

Das wäre hilfreich.

Die Antwort darauf war:

Sehr gerne, wird zu morgen erledigt sein :ins: !

 

Also wiederhole ich meine Bitte:

Würdest Du die Zitate bitte posten?

Link to comment
Share on other sites

In Marokko hat Fethullah Gülen 4 Schulen. In Tanger, in Rabat, in Casablanca und noch irgendwo.

 

Soviel zum Thema, Oum hätte verlässliche Quellen ;)

 

Das Problem ist, dass man oft nicht genau weiß, ob die Madressen zur Gülen-Bewegung gehören oder zur Nurculuk-Bewegung (Said Nursi-Schüler) da die Gülen-Anhänger im Hintergrund arbeiten und oft, wie hier in diesem Forum auch der Fall war, behaupten, sie seien gar keine Gülen-Anhänger. ;)

Das gibts doch nicht!!! Yaa Sabr!!

AAAAAchtung, jetzt kommt die ganz laute Version für >Extrem-Total-VOLL_Begriffstützige:

ICH BIN KEIN GÜLEN-ANHÄNGER!

ICH WEISS NICHT WAS GÜLEN MACHT!

ICH KANN NICHTMAL UNTERSCHEIDEN WELCHES SEIN VOR- UND NACHNAME IST!

Hast du es endlich kapiert, oder soll ich Dir das nochmals aufzählen (Kopfschüttel ala "!" ??

 

Ausserdem, bleiben die Gülen-Madressen in Afrika und Nordafrika eine Rarität, nämlich nur in Marokko, die du als Wüste beschimpfst hast, dabei hast du vergessen, dass die Propheten und besonders der Prophet Mohammed saw. selber aus der Wüste kommt. ;)

 

Jetzt reicht es mir allmählich mit Dir, leg mir keine Sachen in den Mund!

Das einzige was Rarität ist, ist der fehlende Verstand und die Fähigkeit der Erkenntnis der Zusammenhänge und daraus resultierend kommen Dir die unsinnigsten verbalen Ausgüsse!

Link to comment
Share on other sites

Wisst ihr was? trotz dieser Auseinandersetzung, liebe ich trotzdem, und insbesondere Schwester Nur Efsan, denn ihr seid auch Muslime und damit auch meine Geschwister. :)

 

Es gibt schon einen grossen Unterschied zwichen Kritik aus Liebe und Kritik aus Hass. ;)

 

:sub:

 

Aber sagt mir bitte nicht, dass ich mich bei euch einschmeichle, denn ich will ja nichts von euch und ihr könnt mir auch nichts anbieten. ;)

Link to comment
Share on other sites

Bruder Yilmaz, mich hatte sie auch aufgrund einer normalen Frage, womit ich ernste Verständnis Probleme hatte, als Wahabitin beschimpft. Obwohl ich vorher eindeutig erwähnte das ich Wahabiten als Irrgeleitete Menschen und ihre Taten als grausam betrachte, was mich nachdem Glauben der Wahabiten zu einem Kuffar machen würde. D.h. sie wusste ganz genau das ich keine bin, aber hat mich trotzdem damit beschimpft Ahl-u Dalal zu sein. Das ist ihr Ding wie es aussieht. Muslime Verleumden wie es ihr grad passt. Auch wenns offensichtlich nicht der Fall ist.

 

Link to comment
Share on other sites

:bism:

 

:selam:

 

Nun zu der erbärmlichen Behauptung der Lüge , hier nochmals die Beweise , die ich gleich einen Tag später gepostet habe :

 

1. Beweis : "Einst traf Muhiyyud Deen mit Mawlana Jalalud Deen zusammen"

.......hier die angebliche Quelle : Mullah Jami ra , Nafahat al Uns"im Buch von Fethullah Gülen betitelt als [glow=red,2,400]"Muhammad -der Gesandte Gottes ", Seite 176, 3. Absatz[/glow]

 

Kommentar von Al Muwahhid :

Auch ich unterliege so manchem Irrtum , ich habe nochmals nachgelesen , da mir Zweifel gekommen sind & fand die folgende in der es heisst :

"Nach einer mündliche Überlieferung trafen sich die beiden Männer ca. ( Ibn Arabi ra & Bahadud Deen Walad ,der Vater von Mawlana Rumi ra ), als Jalalud Deen Rumi acht oder neun Jahre alt war ...Muhiyyud Deen Ibn Arabi ra wandte sich nach dieser Begnegung mit Bahaud Deen Walad ra & sagte : "Was für ein aussergewöhnlicher Anblick ! Eiun See , gefolgt von einem Ozean ", nicht wie es Fethullah Gülen beschreibt im erwachsenen Alter , daher muss ich mich entschuldigen .....

 

2. Beweis :"Imam Ghazali ( 1058-1111 ) ist zu den größten Erneuerern religiösen Wissenschaften zu zählen .Er ra war eine der größten religiösen Persönlichkeiten in der Geschichte des Islams. Wer ihn jedoch in einer Diskussion zum Hadith angibt , wird von den Traditionariern kaum mehr als ein müdes Lächeln . ...im Buch von Fethullah Gülen betitelt als "Muhammad -der Gesandte Gottes ", Seite 462 , 2. Absatz , 6. - 12. Zeile

 

Kommentar von Al Muwahhid :

a. Al-Ghazzali’s Student Imam Muhammad ibn Yahya ibn Mansur al-Naysaburi al-Shahid ra sagte über Al Ghasali ra : "Er ra ist der zweite al-Shafi‘i."( Tabaqat ash Shafiyya al kubra )

b.Fakhr al-Din al-Razi ra sagte bzgl. der Ihya Ulum ad Deen & Al Ghasali ra : "Allah subhana Hu taala versammelte alle Rechtswissenschaften in einem Turm & liess sie ( dh. die Muslime ) in al Ghasali ra aufleuchten "

c. Imam Al Murtada al Zabidi ra schrieb & beurteilte die Hadithe im "Ihya al Ulum ad Deen " im Buch Ithaf al-Sada al-Muttaqin fi Sharh Asrar Ihya’ ‘Ulum al-Din

d.Zayn al-Din al-‘Iraqi in al-Mughni ‘an Haml al-Asfar;

e. Ibn Hajar ra in al-Istidrak ‘ala Takhrij Ahadith al-Ihya;

f. al-Qasim ibn Qatlubagha al-Hanafi in Tuhfa al-Ahya’ fi ma Fata Min Takhrij Ahadith al-Ihya’

 

3. Beweis "und das Sprichwort "Suche das Wissen , selbst wenn es in China ist " ist , wie bereits erwähnt , ebenfalls gefälscht ( sic !) ....im Buch von Fethullah Gülen betitelt als "Muhammad -der Gesandte Gottes ", Seite 459

 

Kommentar von al Muwahhid :

Imam al Muhaddith Al Mizzi ra nennt den Isnad des Hadith an mehreren Stellen sogar sahih , weitere Hadithexperten , die diesen hadith als hasan bis daif überliefern :

al-Sakhawi in al-Maqasid al-Hasana

Al-`Iraqi in Mughni `an Haml al-Asfar

al-Suyuti in al-La'ali' (1:193),

al-Mizzi, al-Dhahabi in Talkhis al-Wahiyat , usw. ...[glow=red,2,400]wa Allahu alem [/glow] !

 

Ein weiterer Link zum Thema auf englisch:

http://www.livingislam.org/n/skx_e.html

 

 

 

Was die anderen Kritikpunkte angeht , so bleibe ich dabei & gehe in meiner Kritik sogar einige Meter weiter , denn die Behauptung von Fethullah Gülen , die wie folgt , lautet :

"Imam Ghazali ( 1058-1111 ) ist zu den größten Erneuerern religiösen Wissenschaften zu zählen .....Wer ihn jedoch in einer Diskussion zum Hadith angibt , wird von den Traditionariern kaum mehr als ein müdes Lächeln . ...im Buch von Fethullah Gülen betitelt als "Muhammad -der Gesandte Gottes ", Seite 462 , 2. Absatz , 6. - 12. Zeile

 

Denn auch hier bin ich im Strudel des Zweifels geraten , wurde aber eines besseren alhamduillah belehrt :

 

"2. Behauptung :Imam al Ghasali ra war keine Autorität in der Hadithwissenschaft ( Ilm al Ahadith ) "

 

Widerlegung :

Allah bewahre uns vor solch Annahme , die auf keinem Beweis noch Quelle beruht .Denn dies wird sehr oft wie die Lüge über einen verstorbenen Rechtsgelehrten , Hadithexperten , Qurankommentator & Kalam Experten , dass al Ghasali ra gesagt haben soll gegenüber al Bucharyy ra : "Nach dem Studium des Sahih al Bucharyy kehre ich nun zur Ahlus Sunnah wal Jamaah zurück "

 

1. Imam al Bucharyy ra gehörte zu jenen wie Nasr Ibn Ibrahim al Maqsidi ra zur Hanbali Rechtsschule & kritisierten einige shafitische Rechtsmethoden , aber nicht das "Suchen nach der Wahrheit durch das Tasawwuf " , wie es in der Tabaqat al Hanbaliyya belegt wird . Imam Al Ulaymi ra selbst berichtet davon , dass viele Hanbali Rechtsgelehrte & Hadithexperten ( selbst viele von ihnen Sufis ) bei Imam al Ghasali ra gesessen haben & ihm zugehört haben & ihn als ehrenhaften 6 wahrheitsliebend bezeichneten. ( Tabaqat al Hanbaliyya )

 

2. Imam Al Ghasali ra erhielt Unterricht , Einführung in die Hadithwissenschaften , Unterweisung & die Ijaza zum Unterrichten von Hadithen von folgenden Hadithexperten :

 

-Imam al Muhaddith Abu Sahl Muhammad ibn Ahmad al Hafsi ra , von dem er auch das Sahih al Bucharyy erhielt , was in der Hadithwissenschaften neben der Ijaza bedeutet , dieser ist eine Autorität in den sunnitischen Hadithwissenschaften ,

-Imam al Muhaddith Nasr Ibn Ali ibn Ahmad al hakimi at Tusi ra ,

-Imam al Muhaddith AbdAllah Ibn Muhammad Ibn Ahmad al Khawari ra ,

-Imam al Muhaddith Muhammad Ibn Yahya Ibn Muhammad al Sujai al Zawzani ra ,

-Imam al Muhaddith Abu al Fityan Umar Ibn Abu al Hasan al Rusai al Daghestani ra ,

-Imam al Muhaddith Nasr Ibn Ibrahim al Maqdisi al Hanbali ra ,

überliefert & geprüft durch Ibn as Subki ra in Tabaqat ash Shafiyya al kubra im Kapitel über al Ghasali ra

 

Wie gesagt , ich gehe demnächst noch weiter in der Kritik an Fethullah Gülen & seinen Behauptungen , auch wenn einige sehnsüchtig darauf warten , dass ich damit aufhöre , so werde ich :ins: das Gegenteil von dem machen , denn es gibt wie gesagt sehr viele Parallelen zwischen Kritik an al Ghasali ra seitens Gülens & der Kritik al Jawzis ra ( ein Verleumder der Sufis -nicht umsonst trug er diesen Titel ) , auf die sich scheinbar Fethullah Gülen bezieht .

 

Ein weiterer Kritikpunkt gebührt jenen , die sich mit unfreundlichen bemerkungen mir gegenüber bemerkbar gemacht haben , denen möchte ich zwei Weisheiten & Heilmittel der erleuchtenden Hoffnung anbieten :

 

1. Weisheitsstrahl :

"O Du gottvergessenes Ego ,

Du bist Zeuge gegen Dein eigenes unrecht & wirfst anderen Lügen , Verleumdungen , bedenke :

"Manch einen Gottesfürchtigen ( muttaqeen ) erkennt man im Streit , der in der Sache hart & klar seine Meinung mit nachsicht & Geduld versieht , manch einen erkennt man daran , dass er seinem Zorn & Leidenschaften folgt , indem er jedes Maß an Benehmen vergisst. Bedenke , dass Dein Wahrnehmen der Kritik niemals objektiv ist , sondern irrational & wütend machend "

 

2. Weisheitsstrahl :

 

"O Du rebellisches Ego ,

bedenke , das die Freiheit des Gläubigen darin besteht ,

dass man nichtkonforme Meinungen , die man selbst ablehnt ,

aber jmd. anderem aber zugestehen muss .

O Du rebellisches Ego, bedenke , dass die wahrheit immer bitter ist & niemals süß wie die Medizin , sie reisst uns aus der gewohnten Laufbahn , aber ihr Resultat besteht aus der Einnahme & nicht in der Verweigerung "

 

Bedenkt einmal die Worte George Orwell , der sagte :

" Freiheit der Meinung besteht darin , dass zu sagen , was die Mehrheit der Menschen nicht hören will "

 

:vesselam:

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Und wenn du Adem schon erwähnst, da muss ich dir leider sagen, dass er mir mal geschrieben hat, dass ich Türkisch können muss

 

Es finden regelmäßig, sogenannte "Sohbet" statt. Sohbet ist ein türkisches Wort. Es sind, wenn ich das mit meinen persönlichen Worten beschreiben darf, religiöse Diskussionsrunden. Zu Beginn wird aus einem Buch eine oder mehrere Seiten vorgelesen, diese sind in der Regel, meistens aus Risale-i Nur oder von Fethullah Gülen. Das Vorgelesene wird erläutert, erklärt, es werden Fragen gestellt und Erfahrungen, Ansichten und Meinungen ausgetauscht.

Wie gesagt, in der Regel bzw. meistens, NICHT ausschließlich.

 

Da die Interessenten an diesen "Sohbets" fast nur Türken sind, findet es in türkisch statt. Schließlich ist es ihre Muttersprache, nicht alle Teilnehmer können sehr gut Deutsch, geschweige denn islamische Begriffe die ins Deutsche zum Teil aus der christlichen Lehre übernommen wurden verstehen. Literatur in Deutsch, wie z.B. Begriffe aus dem Buch "Die Worte" hätte ich nicht verstehen können wenn ich kein Vorwissen hätte.

 

Es finden Sohbets auch in Deutsch statt wenn sich genug Interessenten finden lassen. Dabei reichen zwei schon aus. Die Literatur ist in Deutsch.

 

Es kann vorkommen dass einem Türken nahe gelegt wird sich nicht an einem deutschen Sohbet zu beteiligen wenn der Ablauf gestört wird weil die Themen, das Interesse und das Vorwissen der Nichttürken andere sind.

Umgekehrt würde es wohl auch wenig Sinn machen wenn ein Nichttürke, bzw. richtiger gesagt, jemand der kein Türkisch versteht sich an einem türkischen Sohbet beteiligen möchte.

 

Natürlich gibt es auch Sohbets für Muslima die türkisch verstehen UND auch für Muslima die kein türkisch verstehen in Deutsch.

 

 

 

Von einer "Aufnahmebedingung" kann also keine Rede sein zumal da sowieso die Teilnahme an jedem einzelnen Sohbet völlig freiwillig und ohne Verpflichtungen ist. Die Sohbets werden, neben der hauptberuflichen Tätigkeit, Schule bzw. Studium ehrenamtlich angeboten.

Link to comment
Share on other sites

Erstmal Bruder, "Sohbet" kommt aus dem Arabischen "Sohbah" aus dem Wort "Sahabah" (Gefährten) nur zur Info.

 

Diese "Sohbet" und Bücher gibt's natürlich auf Arabisch und Deutsch auch. ;)

 

Nur sind die klassischen Nurculuk im arabischen sprachraum immer mit Sufis zusammen und sind mit denen befreundet und versuchen den Sufis klarzumachen, mit Beweisen aus Risale, dass Said Nursi r.a. nichts gegen Sufis hatte und dass er auch mit Politik nichts zu tun haben wollte. Die Gülen-Anhänger dagegen sind eher mit Muslimbruderschaft befreundet und sind politisch aktiv und können die Sufis nicht leiden.

 

Dazu kommt, dass die Muslimbruderschaft und auch el Qaradhawi und Hizbu at-tahrir gemeinsamkeiten mit Salafis (Wahhabiyya) haben und sich gegenseitig unterstützen, diese ganze Tatsachen und auch andere, verhindern eine Muslimisch-Sunnitische Einheit und verusachen Fitna im Inland, wie im Ausland.

 

 

Daher zu sagen, dass man Türkisch sprechen muss ist meines Erachtens nur eine Provokation, weil er wusste, dass ich Sufis liebe und Nationalismus hasse. ;)

 

Wa Allahu a3lam

Link to comment
Share on other sites

Nur sind die klassischen Nurculuk im arabischen sprachraum

Über die Nurculuk und die Gülen-Anhänger im arabischen sprachraum kann ich überhaupt nichts sagen, es ist Neuland für mich.

 

Ich bezog mich auf die Gegebenheiten in Deutschland die ich in meinem Umfeld kenne.

 

 

dass man Türkisch sprechen muss ist meines Erachtens nur eine Provokation

Im vorigen Beitrag habe ich bereits versucht das zu klären.

Link to comment
Share on other sites

Über die Nurculuk und die Gülen-Anhänger im arabischen sprachraum kann ich überhaupt nichts sagen, es ist Neuland für mich.

 

Also wenn man genug über jemanden bescheid weisst, erst dann kann man ihn so Bedingunglos verteidigen, sonst wird man wie eine Marionette.:sub:

Link to comment
Share on other sites

Nur sind die klassischen Nurculuk im arabischen sprachraum immer mit Sufis zusammen und sind mit denen befreundet und versuchen den Sufis klarzumachen, mit Beweisen aus Risale, dass Said Nursi r.a. nichts gegen Sufis hatte und dass er auch mit Politik nichts zu tun haben wollte. Die Gülen-Anhänger dagegen sind eher mit Muslimbruderschaft befreundet und sind politisch aktiv und können die Sufis nicht leiden.

 

Dazu kommt, dass die Muslimbruderschaft und auch el Qaradhawi und Hizbu at-tahrir gemeinsamkeiten mit Salafis (Wahhabiyya) haben und sich gegenseitig unterstützen, diese ganze Tatsachen und auch andere, verhindern eine Muslimisch-Sunnitische Einheit und verusachen Fitna im Inland, wie im Ausland.

 

Wo hast du dass den aufgeschnappt? FAZ, Qantara, Bild oder von anderen Orientalisten?

 

Primärquellen wirst Du natürlich nicht angeben wollen, statt dessen aus nichtmuslimschen Quellen.

Somit hat die Aussage für mich Null Wert

Link to comment
Share on other sites

Du kannst von mir aus es direkt von Fethullah Gülen erfahren, aber da werdest du sowieso nichts verstehen, dafür musst nämlich zwischen den Zeilen lesen können und auch die tatsächlichen Geschähnisse kennen. ;)

 

http://de.fgulen.com/content/view/202/

 

Von dir bisher zitierten Quellen die mir spontan einfallen:

FAZ, Qantara

 

Mit obigem Zitat kommt wird die Liste ergänzt durch Milliyet, der Beitrag ist nicht von Gülen.

 

Geschrieben von Mehmet Gundem, Milliyet

Dienstag, 18 Januar 2005

 

FAZ, Qantara, Milliyet

Link to comment
Share on other sites

Das ist egal von wem das geschrieben worden ist

Für dich ist es wohl egal, ja das glaube ich auch.

Da Du aber sagtest

Du kannst von mir aus es direkt von Fethullah Gülen erfahren
hast Du zum zigsten Male jemandem Worte in den Mund gelegt die er nicht gesagt hat.

 

Aber ein Gutes hat es doch. Allmählich kristallisieren sich durch deine Methoden deine Absichten heraus.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...